AGB

 

 

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

1.1 Der Online-Shop www.cbdhub.ch der CannaResearch GmbH richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen mit Schweizer Adresse. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind geltend für jegliche Käufe von Kunden, die über die Webseite www.cbdhub.ch abgeschlossen werden. Durch den Besuch und die Nutzung unserer Website oder durch die Bestätigung per E-Mail, Post oder Telefon, erklären Sie ausdrücklich, diese AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. 



2. Preise und Sonderangebote

2.1 Die Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, in Schweizer Franken CHF frei von MWST als Schweizer Kleinunternehmen. 


2.2 Preisänderung zu jeder Zeit sind dem Anbieter vorbehalten. Die in Ihrer Bestellung genannten Preise sind Massgeblich. 


3. Lieferbedingungen

3.1 Lieferungen sind kostenlos, sofern der Mindestbetrag dafür erreicht wird. Darunter gelten angegebene Preise.  

3.2 Das Abschicken der Lieferungen erfolgt nur unter der Woche Montags bis Freitags. Davon ausgenommen sind Feiertage. Nach dem Abschicken Ihrer Bestellung kann keine Änderung der Lieferadresse vorgenommen werden. 

3.3 Die Lieferfrist beträgt in der Regel zwischen einem und drei Arbeitstagen. Ausserdem können Lagerkapazität und Ihre Angegebene Lieferadresse zusätzlich beeinflussen, wie auch das eingehen Ihrer Zahlung.

3.4 Insofern es Probleme bei der Zustellung Ihrer Bestellung gibt, sind Sie als Kunde für zusätzliche Liefergebühren verantwortlich. Wir sehen keine Rückerstattungen unsererseits vor, durch Ihre Bestellung und Ihren angegebenen Daten bürgen Sie für die Richtigkeit Ihrer Angaben und dem akzeptieren und gelesen haben unserer AGB. Durch das ausliefern der Ware an den Besteller gehen Nutzen und Gefahr an den Besteller über. Des weiteren halten wir uns das Recht vor, nach unserem alleinigen Ermessen, von beliebigen Bestellungen zurücktreten zu können. 


4. Widerrufsrecht / Geld-zurück-Garantie

4.1 Durch die ausführliche Beschreibung unserer Angebote auf der Website www.cbdhub.ch hat der Besteller ohne Zeitdruck die Möglichkeit sich über diese zu informieren. 

4.2 Für Sie als Verbraucher sehen wir eine Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen vor. Stimmt Ihre Bestellung nicht mit der erhaltenen Ware überein, so ist eine kurze Angabe in Textform für ein widerrufen nötig, wie auch das rechtzeitige Rücksendung der Ware um vom Widerrufsrecht Gebrauch machen zu können. Die Frist beginnt ab dem Tag der Zustellung der Bestellung. Für den schriftlichen Widerruf ist der Kontakt unter der Kontaktoption der Homepage zu nutzen. Geöffnete oder entsiegelte Produkte können wir nicht zurücknehmen oder erstatten. 

4.3 Die Kosten von Rücksendungen trägt in jedem Fall der Kunde bzw. Besteller. Eine Rückerstattung des Kaufpreises der Bestellung erfolgt erst nach Erhalt Ihrer Rücksendung. 


5. Gewährleistung

5.1 Der Käufer ist verpflichtet, die Ware schnellstmöglich nach Mängel zu prüfen und diese zu Melden. Die Leistung von Zahlungen gilt nicht als Verzicht auf Mängelrüge. 

5.2 Bei einem vorliegenden Mängel hat der Käufer die Möglichkeit auf eine Vereinbarung zu einem Preisabzug, auf eine Ersatzlieferung oder auf den Rücktritt des Kaufvertrags. Des Käufers Recht Schadenersatz zu verlangen bleibt in allen Fällen vorbehalten. 


6. Zahlung

6.1 Vorauskasse 
Der Versand Ihrer Ware beginnt nach dem Erhalt Ihrer Zahlung.  

Nutzen Sie unsere Kontaktfunktion, falls Sie eine Bezahlung Vorauskasse wünschen 


6.2 Kauf auf Rechnung
Nutzen Sie unsere Kontaktfunktion, falls Sie eine Bezahlung auf Rechnung wünschen. 

6.3 Die Zahlungsfrist bei dem Kauf auf Rechnung beträgt 14 Tage. Ist nach diesen 14 Tagen keine Zahlung des Kunden eingetroffen, gerät dieser in Verzug.


6.4 Sollten wir in Vorleistung treten, z.B. bei dem Gebrauch des Kaufs auf Rechnung, sind wir jederzeit berechtigt eine Bonitätsauskunft einzuholen. 

6.5 Zahlungen mit PayPal. Bei Zahlungen über PayPal gelten die AGBs von PayPal.


6.6 Alle bestellten Produkte bleiben unser Eigentum und werden so lange nicht in Ihr Eigentum übergehen, bis wir den vollen Kaufpreis für das Produkt erhalten haben.



7. Haftung für die Online-Verbindungen

7.1 Der Anbieter verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.

7.2 Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten.


7.3 Der Anbieter haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.


7.4 Weiter haftet der Anbieter nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.



8. Ihr Account und Passwort

8.1 Um Zugriff auf bestimmte Funktionen unserer Website zu haben und/oder um eine Bestellung aufzugeben, werden Sie dazu aufgefordert, sich bei uns mit Ihren persönlichen Daten zu identifizieren.  Dazu gehören unter anderem folgende personenbezogenen Daten; Namen, email-Adresse, Postadresse oder weitere Einzelheiten. Ausserdem müssen Sie sich einverstanden erklären, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Sollten Sie, wie bereits erwähnt, unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung nicht zustimmen, sollten Sie diese Website in jeglicher weise nicht nutzen. 


8.2 Die Sicherheit als auch die Zuverlässigkeit Ihrer Angaben liegt in Ihrer Verantwortung. Für alle Aktivitäten auf Ihrem Account übernehmen Sie die Verantwortung. Bei Missbrauch ihrer Daten haften wir nicht für Schäden oder Verluste. 

8.3 Wie bereits erwähnt sind Sie für die Richtigkeit und die Vollständigkeit der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich und garantieren, dass diese Daten in jeder Hinsicht vollständig und richtig sind. 



9. Lizenz

9.1 Der gesamte Inhalt der Website cbdhub.ch ist urheberrechtlich geschützt. Der Firma CannaResearch GmbH oder Dritten gehören alle Rechte. Die Elemente auf der Website cbdhub.ch sind nur für Browsing zwecke frei zugänglich. Die Vervielfältigung des Materials oder Teilen davon in beliebiger Form ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Zustimmung der Firma CannaResearch GmbH gestattet. Jegliches Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen Reproduzieren, oder Benutzen der Website cbdhub.ch für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von CannaResearch GmbH untersagt. 


9.2 Vorbehalt aller Elemente auf der Website cbdhub.ch nimmt sich CannaResearch GmbH, mit Ausnahme der Dritten gehörenden Rechten.


10. Verwendungszweck der Waren – Pflichten des Kunden – Haftung


10.1 Soweit wir bei bestimmten Produkten eine Lieferzusage von dem Verwendungszweck abhängig machen müssen, haftet der Kunde für alle etwaigen Nachteile, die uns aus unzutreffenden Angaben erwachsen. Bei Stoffen, deren Verwendung nur im Rahmen gesetzlicher oder behördlicher Vorschriften erfolgen darf, gilt die Bestellung des Kunden gleichzeitig als Erklärung, dass diese Stoffe für einen erlaubten Zweck im vorstehenden Sinne benutzt werden sollen.


11. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

11.1 Für sämtliche Privatkunden gilt bezüglich dieser AGB das Recht des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.


Version: Juni 2022